Filme aus Niedergrunstedt


In Niedergrunstedt haben Hobbyfilmer Videos gedreht, aber auch Profis wie der ZDF-Kinderkanal oder das Tatort-Team waren amWerke.

… und der Kinderkanal des ZDF hat von 2004 bis 2008 die Serie „Ein Engel für alle“ produzieren lassen. Niedergrunstedt wurde in diesem Zusammhang auch als „Bullerbü“ von Weimar bezeichnet.

Filme von Bernhard Meng von 1970 bis 1985.

(coming soon)

2004 – 2008:
Kinderserie „Ein Engel für alle
weiterlesen

2014:
725-Jahr-Feier
weiterlesen

2016:
Tatort-Dreh
weiterlesen

zurück zu „Besonderes“

You cannot copy content of this page