Ein Engel für alle – Abheben – aber richtig!

Staffel 4, Folge 4 (25 Min.)Große Aufregung für Bürgermeister Dettmer. Oberschönheim ist für eine Stippvisite einer politischen Person „von ganz Oben“ auserkoren. Aber: Alles Top Secret und mit allerhöchster Sicherheitsstufe für das ganze Dorf. Die verschleierten Andeutungen des geheimen Obergeheimen lassen Dettmer sofort von einem Aufstieg in ungeahnte politische Höhen träumen. Es geht um nichts weniger als eine Top-Karriere in Berlin, Brüssel oder gar New York. In Dettmers Augen gibt es allerdings ein Sicherheitsrisiko Nr. 1. Das heißt, wegen seiner nicht definierbaren Herkunft, Markus und muss umgehend aus dem Dorf. Seine
Absicht kollidiert jedoch mit Markus’ eigener Intention, dem Bürgermeister nicht mehr von der Seite zu weichen. Schließlich ist Detlef Dettmer sein neuer Schützling, den er vor dem „Abheben“ bewahren soll. Aber auch Jenny ist fest davon überzeugt, dass ihr Vater ohne seine Oberschönheimer auf keinen Fall glücklich sein wird und er lieber auf dem Boden der Tatsachen bleiben sollte. Deshalb macht sie sich gemeinsam mit Markus daran, den möglichen Aufstieg von Dettmer mit allen Kräften zu verhindern. Allerdings hebt unser Engel dabei selbst ein wenig ab. Ob das am Ende schlechte Noten vom Ausbilder gibt? (Text: KI.KA)Deutsche TV-PremiereDo 25.12.2008KI.KA

Regie: Berno Kürten

Kinderfilm
Eine Auftragsproduktion des ZDF für den K.I.K.A 2005

You cannot copy content of this page